Permalink

Hiob 25-26: Er hängt die Erde über das Nichts

Hiob kontert auf die beschränkte Sichtweise seiner Freunde mit einer Beschreibung der gestalterischen Freiheit und Allmacht Gottes im Schöpfungshandeln. Seine Darstellung ist nicht nur poetisch schön, sondern durchzogen von einer durchdringenden Tiefenschau der Zusammenhänge. In dem Satz „Er hängt die … Weiterlesen

Seite 1 von 3123