Permalink

Psalm 127-131: Entweder man hat Gott oder man hat nichts!

Salomo unterzieht in Psalm 127 unsere Lebensgestaltung einer sehr nüchternen Analyse: „Wenn der Herr nicht“ an unseren Projekten, an unserem Einsatz und an unserem ganzen Leben als der Maßgebende beteiligt ist, dann sind alle unsere Bemühungen und Aktivitäten „umsonst“. Diesen … Weiterlesen

Permalink

Psalm 119, 1-56: Sehnsucht nach außerirdischem Zuspruch

Jeder Satz in Psalm 119 nimmt Bezug auf das Reden Gottes durch sein schriftlich überliefertes Wort. Die besondere Bedeutung von Gottes Wort für unser menschliches Leben wird hervorgehoben, indem in einigen Aussagen der Beschreibung der irdischen Lebenssituation die Wirkung von … Weiterlesen

Seite 1 von 812345...Letzte »