Permalink

Psalm 127-131: Entweder man hat Gott oder man hat nichts!

Salomo unterzieht in Psalm 127 unsere Lebensgestaltung einer sehr nüchternen Analyse: „Wenn der Herr nicht“ an unseren Projekten, an unserem Einsatz und an unserem ganzen Leben als der Maßgebende beteiligt ist, dann sind alle unsere Bemühungen und Aktivitäten „umsonst“. Diesen … Weiterlesen

Permalink

4Mose 25: Was Verfluchung nicht schafft, schafft die Verführung

Der korrupte Bileam möchte unbedingt die versprochene Gage kriegen (2. Pe. 2, 15; Judas 11). Weil seine Verfluchungsversuche nicht funktionierten, erteilt er darum dem moabitischen König Balak den Rat, das Volk Israel stattdessen zu verführen (vgl. 4Mose 31,16; Offb. 2, … Weiterlesen

Seite 1 von 5912345...102030...Letzte »